top of page

Aktueller Stand zu Schmuck Workshops und Besuche unseres Atelier - in Zeiten von und nach Corona

Wir nehmen die aktuelle Entwicklung der Ausbreitung des Coronavirus (SARS-CoV-2) sehr ernst. Die Gesundheit unserer Kunden und unseres Teams steht dabei an erster Stelle. Aufgrund entsprechender Beschlüsse der Bundländer kann es bis einschließlich 28. Februar 2021 zu Einschränkungen bei der Durchführung Ihres Schmuck Workshops kommen. Über den Status der betroffenen Veranstaltungen haben wir die Teilnehmenden bereits informiert.

Wir gehen davon aus, dass wir ab März 2021 wieder Präsenz Workshops durchführen dürfen, dies hängt von den jeweiligen Entscheidungen der Landesregierungen ab. Sollten Sie Veranstaltungen ab März gebucht haben, werden wir Sie informieren, sobald wir nähere Informationen erhalten haben.

Aktueller Stand zu Schmuck Workshops und Besuche unseres Atelier - in Zeiten von und nach Corona
Aktuell informiert

Wenn es dann wieder los geht: Zusammen, im Schmuck Workshop an schönen Schmuckstücken designen, werkeln und gemeinsam Spaß haben – das ist aktuell und aller Voraussicht nach noch für einen längeren Zeitraum nur mit Einschränkungen und einem guten Hygienekonzept möglich.

Wir haben hierfür pragmatische Lösungen entwickelt - damit wir auch in diesen schwierigen Zeiten der Corona Pandemie Platz für schöne und kreative Momente finden.


Wir haben ein Konzept für unsere Schmuck Workshops erarbeitet, die den Hygieneanforderungen gerecht werden. So sorgen wir durch ständige Frischluftzufuhr für permanente Durchlüftung unserer Räume. Bei gutem Wetter können wir unsere Kurse auf die Atelierterrasse verlegen.


Comentarios


bottom of page